Dr. med. univ. Martin Ziegler

Dr. med. univ.

Martin Ziegler

Schwerpunkte:
intravitreale Injektion (IVOM), Altersabhängige Makuladegeneration, navigierte Laserbehandlungen, erbliche Netzhauterkrankungen

Dr. med. univ. Martin Ziegler, geb. 1978 in Neuss (NRW), ergänzt unser Team seit 2015 als retinologischer Oberarzt. Davor war er bereits von 2009 bis 2014 als Assistenzarzt in Weiterbildung bei uns tätig. 

Nach seinem Sanitätsdienst bei der Bundeswehr absolvierte er das Studium der Humanmedizin in Innsbruck (AUT) und promovierte dort 2009 an der Universitätsaugenklinik (damaliger klinischer Direktor Prof. Dr. Dr. h. c. Nikolaos Bechrakis). 

Schwerpunkte seiner klinischen Arbeit sind Erkrankungen des hinteren Augenabschnitts inkl. erblicher Netzhauterkrankungen sowie navigierte Laserbehandlungen und Injektionsbehandlungen. 

Sein wissenschaftlicher Schwerpunkt liegt im Bereich der exsudativen („feuchten“) altersbedingten MakuladegenerationNeben seiner Tätigkeit als zertifizierter Seniorreader in unserem Reading Center (M3 – Makula Monitor Münster) hält er regelmäßig Vorträge auf nationalen und internationalen Kongressen und unterstützt unser klinisches Studienzentrum als Prüfarzt.